Patientenaufklärung - CMD–KFO, DCC-ON, CMC–ON - CMD- Kieferorthopädie von Dr. Georg Risse

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Patientenaufklärung


Anerkannter Stand medizinischer Erkenntnisse nach §2 SGB V

GOZ 2012, Bereich Kieferorthopädie, KFO


Patientenrechtegesetz: Gesetzliche Krankenkassen müssen nach §2 SGB V, §11 SGB V und §13(3) SGB V sowie nach den §§ 1 und 2 SGB IX in Verbindung mit dem aktuellen Patientenrechtegesetzes 2013, BGB §§630a bis 630h (Beweislast) die entstandenen Kosten erstatten.

Näheres: - www.dcc-on.de  und - Stand medizinischer Erkenntnisse nach §2 SGB V, www.cmd-medizin.de

 
© 2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü